Projekte

Im Rahmen der multikulturellen Integration, Gesundheit durch Sport und Bewegung, ohne politische, religiöse oder sonstige Menschen auseinander bringende Hintergründe, hat der Landesverband ASMI (Allgemeine Sportarten für die multikulturelle Integration) das Projekt „Goolcito für eine bessere Zukuft!“ ins Leben gerufen, um die Kandidaten eine neue und am einfachsten zugänglicher Chance Profi-Fußballer zu werden anzubieten. Diese Projekte sollen täglich, wöchentlich, monatlich und jährlich stattfinden. Wir sind seit mehreren Jahren im Kooperation mit dem „Jugendzentrum Hirschstetten“, wo wir bei ihre jahrliche Veranstaltungen, wie:

 

Kinofest

Goolcito Turniere durchgeführt haben. Ebenfalls, in mehrere Tagen Freundschaftsspiele für Kinder, Jugendliche und Erwachsene abgehalten, um Drogen und Gewalt mit Sport und Freunde am Spielen zu verhindern.

Zusammenarbeit mit Institutionen ,wie:

  • WOHNPARTNER

  • JUGENDZENTRUM

  • KINDERFREUNDE

  • FAIRPLAY

  • VOLKSSCHULE HERZMANOVSKY-ORLANDO-GASSE

  • MAGAZIN CULTURA LATINA

  • OKTO TV – LATINO TV

Diese Projekte sind zukunftsorientiert, für offene Menschen gedacht und geplant. Weltweit zu realisieren.

Da wir für die Realisierung alle damit verbundene Events/Projekte viele Menschen verbinden werden, besteht die Möglichkeit mehrere Familien mit arbeitslose Mitglieder, einen Arbeitsplatz anzubieten. Sei es, als Goolcito-FußballtrainerIn, SpielfeldmanagerIn, SchiedsrichterIn, ua.

Diese og. neue Berufe werden vom Goolcitopersonal in einer unseren Einrichtungen ausgebildet (praxisbezogene Ausbildung) und lizenziert.

Goolcito ist die neue Fußballgeneration und daher die neue Tür für viele Möglichkeiten. Jede/r die/der in dieser Welt eintauchen möchte, wird von Goolcito profitieren.